12. September 2012

[TAG] Ein Buch, das...

EIN BUCH, DAS...
  • ... dich zum Lachen gebracht hat:                                                                                              "One Day" von David Nicholls. Emma ist einfach nur richtig gut. 
  • ... dich zum Weinen gebracht hat:                                                                                        "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green. Dazu brauche ich nun wirklich nichts sagen....                                                                                    
  • ... dich nachdenklich gemacht hat:                                                                                                                      "Und in mir der unbesiegbare Sommer" von Ruta Sepetys. Wers gelesen hat, weiß, was ich meine                                                                                       
  • ... dich nicht losgelassen hat: Die Edelsteintrilogie" von Kerstin Gier. Ich merke immer noch, dass ich immer noch daran zurückdenke und mich dabei erwische, wie ich mich immer wieder an die Bücher mit viel Lachen zurückdenke. 
  • ... dich überwältigt hat:                                                                                                                                                  Achtung Klischee!!! "The Hunger Games" und ich frage mich tatsächlich, wer diese Bücher noch nicht gelesen hat... ich glaube, fast jeder wurde überwältigt.
  • ... dich positiv überrascht hat: "Perfekt Chemistry" oder "Du und das ganze Leben". Ich dachte mir ja, wird schon ganz okay. Und dann habe ich es wirklich noch am gleichen Nachmittag durchgelesen. 
  • ... du nicht beenden wolltest, weil es so gut war: "Percy Jackson" Reihe. Ich wollte es ums Verrecken nicht... musste ich ja, aber es gibt ja eine Spinn-off Reihe als von daher, dort kommt Percy und Anabeth wieder vor.
  • ... du nicht aus der Hand legen konntest: Alle Bücher der "Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare. Ich habe euch fast einen ganzen Monat damit genervt ^^
  • ... du abgebrochen hast: "Eragon". Ähhh... bitte kommt nicht mit Mistgabeln 
  • ... du eigentlich nie lesen wolltest: "Solange du schläfst" von Antje Szillat. Also ich fand es besser als erwartet. Ich wollte nicht, weil es eigentlich eine Art Krimi ist...
  • ... du als letztes in der Schule gelesen hast:                                                                     "Andorra" von Max Frisch... nun gut.. ich hatte ein ausführliches Gespräch mit Livi und Lynn...
  • ... auf deinem Nachttisch liegt: "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen... ich komme einfach nicht weiter... ich bin abends wirklich so müde, weil ich wirklich in der ersten Woche sehr viel Stress habe, sodass ich wirklich nicht mehr viel lesen mag und dann lieber Temple Run spiele...
  • ... du unbedingt als nächstes lesen willst:                                                                                              "Nie und ewig" von Mary E. Pearson... also ich habe es vor. Unbedingt nicht wirklich... 
Also dass sind meine Antworten ich tagge euch alle!!! (ich weiß, die Ausrede für Faule, aber das bin ich!) Getaggt wurde ich von Selina!

Wen es interessiert. Es könnte in der Schule durchaus schlimmer sein. Man sagt sowieso immer: "Oh meine Gott, es ist sooo schlimm!" Und hinterher war es doch ganz okay. Information, den kein Mensch braucht: Ich habe insgesamt 39 Stunden die Woche, also ist doch in Ordnung. 

Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Was? DU hast 39 Stunden?
    Ich habe 36 Stunden und das ist die höchststundenzahl für mein restliches Schulleben :D

    AntwortenLöschen
  2. Hach, der Tag ist klasse =)!

    "One Day" finde ich auch ganz toll, allerdings ist es auch ein Buch, das einem zum Weine bringt, finde ich :((

    "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" habe ich auch für diese Frage gewählt! Einfach ein unglaublich emotionales Buch!

    Die Edelstein-Trilogie und die Percy-Jackson-Reihe finde ich auch klasse und Eragon habe ich auch abgebrochen. Einfach total langweilig -.-

    Tolle Antworten =)

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Mieser Tag! *zu müde um noch mehr zu schreiben* <3

    AntwortenLöschen
  4. Eragon hab ich auch abgebrochen...
    WAS? :o 39 Stunden??? In der wievielten Klasse bist du denn? Also ich hab 36 Stunden und bin in der 8....

    AntwortenLöschen
  5. Ha! Kann dich noch toppen von der Schulstundenzahl ;) (oder eigentlich sollte ich einen weinenden Smile benutzten... egal) Ich hab 40 Stunden plus eine Freistunde plus ?extra Stunden...
    Ich hab Eragon noch vor dem ersten Kapitel abgebrochen ;/

    Ist die Schule schon besser? Hatte heute meinen ersten Tag...

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja hat schon gepasst... hab nur meinen Lieblingslehrer *IRONIE HOCH 1000* wieder :/
      Hm.. ich hatte letztes Jahr auch schon 40+Freistunden Stunden is aber in Ordnung, man gewöhnt sich dran aber an schönen Tagen schon etwas nervig.

      Löschen
    2. Wahlfächer haben wir eigentlich recht viele und da wir in Bayern (weiß nicht ob das bei euch so ist) von der 5.-10. Klasse 5 freiwillige Fächer nehmen müssen sammel ich jetzt eben.
      Da gibt es z. B. Baskettball Schülerzeitung Chor wilde Truppe und blaa... :)

      Löschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine