9. September 2012

DAS BÖSE BEGINNT!!! oder besser bekannt als die Schule...

*badaba* okay vielleicht übertreibe ich (wie immer) ein  Klein wenig...Es ist ja in der Tat bloß, der erste Tag, aber ja in Baden Württemberg beginnt wieder  die Schule... immer wieder das Selbe. Neue Zimmer, neue Lehrer mit ihren Macken, evtl. auch neue Klassenaufteilung und, und, und. Ich werde bestimmt auch wieder morgen Nachmittag schlechte Laune haben, vor allem, falls ich es nicht schaffen sollte, morgen den Müller zu vermeiden: CHAOS hoch fünfzehn... ist das bloß bei uns so extrem oder überall?
Oh und ich beginne morgen ein Ordnersystem an... das kann ja heiter werden...
Natürlich werde ich (wie alle anderen Blogger), den Blog mit blutendem Herzen zurückstecken müssen. Bildung ist nun mal (und ich will nicht schleimen, weil es evtl. meine Eltern sehen könnten!) und ich meine es vollkommen ernst, das einzige, was dir bleibt, wenn alles andere in die Brüche geht. Okay jetzt vielleicht nicht, wenn dein Hirn zu Matschepampe gehauen wirst, aber in der Regel schon. Mein Vater pflegt auch immer zu sagen, dass Bildung das Wichtigste ist, was er meinem Bruder und mir geben kann und damit hat er nicht unrecht.
Also wer es nicht weiß: Ich besuche ab morgen die 10. Klasse des Gymnasiums und BW.
Was steht dieses Schuljahr alles an:

  1. Berufsorientierung am Gymnasium (BOGY). Einfach ein einwöchiges Praktikum, dass ich machen muss und später einen Bericht darüber schreiben muss. 
  2. Ich muss mir mal Gedanken machen, in welche Richtung ich später gehen will, also beruflich jetzt, da ich 
  3. dann entscheiden muss, was ich abwähle, dazuwähle etc. (da ist mein Albtraum, dass ich  Französisch wähle)
  4. Jetzt kommt der dickste Brocken von Allen. Latinumsprüfung!!! Angst... also es ist so, dass ich Latein in einer AG lerne. Ich habe jetzt schon drei Jahre und muss jetzt noch bis ca. April und dort lege ich eine schriftliche Prüfung fürs das kleine Latinum ab, später kommt dann eine mündliche Prüfung. 
  5. Und natürlich muss ich mir noch zumindestens Mühe in den Fächern gebe, die ich abwählen will... was mich auch ein bisschen Sorge bereitet, weil ich zu den Schülern gehöre, die nicht wirklich viel tun, halt das Nötigste wie Hausaufgaben und auch nicht wirklich lernen und trotzdem sehr durchkommen, jedoch wenn ich lernen würde, könnte ich vielleicht auch zu den Besten gehören... mit anderen Worten, ich muss mich mal auf meine 4 Buchstabensetzen und es mir angewöhnen zu lernen...
Also wegen dem wird der Blog wahrscheinlich nicht so befüllt. Also ich habe etwas zu tun. Ich habe immer noch ein Lesezeichenpost, den ich immer noch nicht hochgeladen habe... 

Also trauert mit mir... 
Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Bei mir fängt morgen die Schule auch wieder an -.- Welch Freude ^^ Ich gehe in die 9. Klasse, habe also dementsprechend noch eine Woche Sozialpraktikum vor mir *wieichmichjetztschondarauffreu*
    Einen schönen ersten Schultag wünsch ich dir ;)
    Liebe Grüße,
    Mara (immer noch absolut ferienreif :D)

    AntwortenLöschen
  2. Och, du arme... So richtig Mitleid haben kann ich mit dir allerdings nicht, da ich schon seit 4 Wochen wieder Schule habe :(
    ^^
    Wie jetzt? Magst du etwa kein Französisch :D?

    LG ^^
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Ach mach dir nix draus, ich muss ab morgen auch wieder zur Schule :/ Neue Klasse, neue Lehrer, ... Und dann ist es auch noch das letzte Jahr: Das heißt PRÜFUNGEN !!! Am meistens Schiss hab ich ja vor der mündlichen Prüfung :/ Naja, wenigstens bin ich dann fertig mit der Schule und habe meine Fachhochschulreife.

    Übrigens lohnt es sich zu lernen, wenn du weißt, dass du dann zu den Guten gehörst. Später wirst du dich freuen wenn du ein gutes Abi geschrieben hast :) Ein Tag hat schließlich 24 h und wenn du dich jeden Tag hinhockst und das in der Schule Gelernte noch einmal für ne halbe Stunde wiederholst, dann wirst du auch nicht sterben ;) Dafür musst du dann für Klassenarbeiten weniger lernen, weil du es ja schon zum Großteil kannst :)

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Schultag morgen,
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hab schon lange wieder Schule *heul* Aber naja wir schaffen das *TSCHAKA* <3

    AntwortenLöschen
  5. Ja ich hab Latein seit der 6. Klasse gewählt (und bereue es...) aber das schaffen wir schon :)
    Was das lernen angeht bin ich wie du. Hausaufgaben meistens aber lernen... ich gehöre auch so schon zu den Top 5 ich les mir das vielleicht mal durch aber wenn ich das so von den anderen höre, dass die 3 Stunden lernen... soviel lern ich nichtmal für eine schulaufgabe :/

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Schule ist nicht so schlimm, das schaffst du schon. :)
    Latein hatte ich 7 Jahre lang, das hat mir sogar richtig Spaß gemacht.
    Ich bin dieses Jahr mit meiner Ausbildung fertig geworden und somit komplett mit der Schule fertig und ich muss sagen... ein bisschen vermisse ich sie schon.
    Ich wünsche dir einen schönen ersten Schultag!
    LG Andrea (◠‿◠✿)

    AntwortenLöschen
  7. Danke! :D Aber das Zitat ist jetzt nicht so hammer *lach* ;)

    AntwortenLöschen
  8. Da geht's dir ja genau wie mir. ;) Ich wünsche uns beiden viel Erfolg! :)

    LG, Lydia

    AntwortenLöschen
  9. Mir fiel es nach 3 wochen Urlaub schon schwer wieder Arbeiten zu müssen, da will ich micht wissen wie es nach 6 Wochen Schulfrei ist.
    Wünsche dir für deine Prüfungen und dein vorhaben ganz viel Erfolg!
    Ist nicht so einfach zu wissen was man mal machen will oder?

    AntwortenLöschen
  10. Ach du Arme! Ich konnte mich von den Ferien auch immer nur ganz schwer lossagen und wenn man dann noch genau weiß was vor einem liegt macht es das sicherlich nicht einfacher *tröst*
    Zum Thema Latinum: ich hatte kein Latein in der Schule und musste es dann für mein Studium nachmachen. Also eben mal einen Sommerkurs samt Prüfung gemacht, aber heute kann ich damit nichts mehr anfangen und habe ganz schnell alles vergessen. Das finde ich eigentlich sehr schade... Vielleicht bringt es dir ja später doch noch was, dann hätte sich die Ärgerei zumindest bezahlt gemacht :)
    Ich hoffe trotzdem dein Start in das neue Schuljahr war doch nicht so schlimm wie erwartet!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine,
    du bist nicht die einzige mir Fliegen die Hausaufgaben auch nur zu
    und ich versuche es, wie Harry Potter, einfach wegzuzaubern, vergeblich. Naja ich kriege schon heul krämpfe würde meinen Kopg gegen die wand schlagen (ist mir aber doch nicht ganz so recht, brauche ihn ja um zu lesen) jefalls bist du nicht die einzige und ich wünsche dir viel viel viel viel Glück, ich würde gerne tauschen da ich Latein lieber, dafür aber kein Mahtematisches verständnis habe und in den Mathestunden mich ganz tief in mein stuhl sinken *heul* wenn ich schon daran denke kriege ich Gänsehaut -_-
    Liebe Grüße
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir viel viel Glück ebenfalls <3.
      Ich mag eigentlich Latein, weil wir nur zu viert sind, aber ich hätte echt mehr über die Ferien machen können...
      Ich mag eigentlich Matha ganz gerne, also ich bin jetzt nicht ganz ohne mathematisches Verständnis geboren, aber bin jetzt auch kein Genie...
      Liebe Grüße und viel Glück beim Zaubern
      Christine

      Löschen
  12. Dann passt das ja perfekt - im Nachhinein betrachtet neige ich auch zur Übertreibung vor Prüfungen *hust* hast sich erst jetzt wieder bestätigt, aber meine Lieben gehen da ganz nett mit mir um und einige ignorieren mich auch, weil sie eh wissen wie ich mich da immer aufführe ^^ Aber man weiß ja vorher nie wie eine Prüfung ausfällt, ich finde da ist es erlaubt sich so zu verhalten! ;)

    Der Sommerkurs war schon anstrengend - jeden zweiten Tag fand der Kurs statt und die freien Tage hat man mit den Übungen verbracht. Aber es war halt auch das Problem, dass man da alles reingehämmert bekommen hat, aber es leider kein dauerhaftes Lernen/Wissen war. Nach diesem Sommer war ich aber auch ko...

    Ich wünsche dir jetzt noch einen gemütlichen Abend!
    liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Mahahaa was sagt da die Livi ohne SuB?! :D "HAAAAAAHA" sagt sie! :P <33
    Ich glaube manchmal ist ein SuB von genau einem Buch ein Segen! xD
    Aber dankeschööön *erröt*

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab dich getaggt:
    http://meine-lesewelt.blogspot.de/2012/09/tag-ein-buch-das.html
    Viel Spaß!! <3 :)

    AntwortenLöschen
  15. Also bei uns bleibt es noch bis zum Abitur 36 Stunden/Woche und dann kommt es halt darauf an, was man wählt usw :)

    AntwortenLöschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine