29. Juli 2012

Büchereinzug


Hallo!
Also ich hatte am Dienstag Namenstag und im katalanische Teil meiner Familie, wird es gefeiert, aber da wir die Prioritäten auf die Geburtstage legen, kriege ich in der Regel am Geburtstag meine Geschenke, jedoch habe dieses Jahr ein Buch bekommen.
Also ich komme die Treppen runter und dann setze ich mich hin und meine Mutter kommt und sagt  auf Katalanisch: "Alles Gute zum Namenstag, Hübsche!" und überreicht mir einen Umschlag auf dem steht: Ab 10 Uhr beim örtlichen Bücherladen und sie sagt: "Ist schon bezahlt und bestellt, musst du nur abholen". Natürlich reiße ich den Umschlag auf in der Hoffnung, dass auf der Anzahlung der Titel bezahlt. Steht nicht da. Ich werde ganz hibbelig und will aus meiner Mama rausquetschen, was für ein Buch es doch sei. Sie sagt es nicht und so muss ich nach dem Projekttag zum Bücherladen. Das Einzige, was sie gesagt hat, war das es ein Buch ist, das ich noch nicht habe und ganz viel davon geredet habe. Und ich denke mir okay es kommen pi mal daumen 5 Millionen Bücher in Frage. Und ich habe mir den ganzen Tag überlegt, was es den sein könnte, aber an das Buch hatte ich nicht gedacht. Ich stand dann vor der Verkäuferin und ich sage: "Guten Tag, ich habe ein Bestellung auf den Namen xyz. Ich würde es gerne abholen"                                     Und sie kommt und dann hält sie mir das Buch hin und sagt: "Ist es dieses?" Und ich muss ganz große Augen bekommen haben und habe viel genickt und dann hat sie es mir eingetütet. Meine Begleitung hat sich über meine Reaktion köstlich amüsiert. Und nachdem ich diesen unnötigen Roman geschrieben habe. Hier kommt das Buch:

Ich denke, ich muss nichts dazu sagen. Ich bin einfach jemand, der würde am liebsten sofort losreisen und die Welt erkunden und so kann ich mein Fernweh ein bisschen abmildern.
Ich habe mich unheimlich darüber gefreut und werde überall ein kleines Bleistift Kreuz machen, wo ich schon war.

Ach übrigens, ich habe mein Bücherregal fast fertig. Ich wollte ja ursprünglich nach Verlagen sortieren, aber um es nett zu sagen, es sah bescheiden aus. Also habe ich es wieder nach Genre sortiert und dann nach Autor. Aber jetzt ein bisschen genauer als vorher, dank meinem Freund Wikipedia und ich war ein bisschen ungenau, aber ich werde es euch im Mega Post noch erklären.

Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. ICH WILL AUUUCH DIESES BUCH! *neid* :D
    ..wie cool, das hab ich auch schon lange im Auge! <3
    Und auf den MegaPost freue ich mich riesig, BEIIL DICH! :D

    AntwortenLöschen
  2. Wir feiern auch Namenstag :D Herzlichen Glückwunsch nachträglich noch dazu ;) Ich hatte ja auch am Dienstag ;D

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne sonst auch keinen, der noch Namenstag feiert :D

    Uuuund ich habe dich getaggt :)
    http://chrisis-buchblog.blogspot.de/2012/07/mein-herzbuch-tag.html

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine