13. September 2013

[FF] TFiOS, Twilight , Saphirblau, Die Bücherdiebin, City of Ashes, Kurze Meinung zu City of Bones






Quelle: tumblr.com
Um TFIOS gibt es Casting - News. Willem Dafoe wird Peter van Houten spielen. Ich finde, dass er zu mindestens vom Foto echt gut passt!

November wird es in den USA eine DvD Box namens Twilight Forever geben. In der wären alle Filme und 2 Stunden noch unbekanntes Filmmaterial.
Zudem hat Bill Condon eine Art Super Zusammenschnitt der beiden Breaking Dawn Teile gemacht. Die beiden Teile sollen zusammengeschnitten worden sein. Zum Beispiel gäbe es dann die Credits nach dem ersten Teil nicht, die ganz zum Schluss wären dementsprechend erweitert und das Ende vom ersten und der Anfang vom zweiten Teil wäre überfließend. Ich persönlich halte es für den letzten Versuch das letzte Geld aus der Serie zu quetschen. Ich denke nämlich, dass man keinen Supercut braucht, wenn man schon beide Teile gesehen hat. Aber was denkt ihr? Würdet ihr sowas kaufen?

Quelle

Saphirblau wird ja doch verfilmt! Und es gibt ein neues Castmitglied!
Lion Wasczyk wird Raphael spielen. Bild links! Wenn der Junge Herr Blond werden sollte, dann kann ich ihn mir gut vorstellen und ihr? 
Der Filmdreh beginnt übrigens Mitte Oktober und so Ende November beendet sein. Freut ihr euch eigentlich auf den Film? 

Der City of Ashes - Dreh wurde auf unbestimmte Zeit verschoben! Eigentlich hätte der Dreh nächste Woche beginnen sollen, aber der Film hat "nur" 58 Mio eingespielt bei einem Budget von 60 Mio. Was vom erwartetem weit entfernt liegt. Eigentlich sehen die Hauptdarsteller und Regisseur eigentlich schon unter Vertrag. Ob er vielleicht sogar abgebrochen wird, wird sich noch zeigen!

Meine Meinung zu City of Bones: 
Also im Großem und Ganzen war er gut, ich mochte die Schauspieler und insgesamt war der Film okay umgesetzt auch wenn es lächerliche Stellen (die Dämonen!) gab und meine Freunde und ich (beide Male) es manchmal vorzogen zu diskutieren für die Damen, wer heiß aussah (ich finde Alec echt gut!)und für die Männer (und ich), ob Clary oder Isabelle heißer ist (ich bin für Clary).
Es gab nur zwei Sachen, die mich sehr aufgeregt haben: Die Synchro und dass Simon keine Ratte war!
Quelle
Ich meine als eine Freundin und ich dann im Auto daran erinnert wurden, haben wir geschrien!
Aber insgesamt mochte ich ihn sehr gerne und deshalb bin ich so bestürzt über die Aufschiebung des zweiten Teils!

Es gibt ein Plakat zu der Verfilmung der Bücherdiebin. Es sieht sehr interessant und gut aus oder? Ich werde immer gespannter auf den Film.  Liesel sieht in meinen Augen perfekt aus!

Kommentare:

  1. Ach, ich weiß nicht, was ich zu "City of Ashes" sagen soll. Schlimm finde ich es nicht, dass der Dreh verschoben wird, mir hat "City of Bones" gar nicht gefallen.
    "Rubinrot" hat mir zwar auch nicht soo gefallen, aber irgendwie freue ich mich auf "Saphirblau". Vor allem sieht dieser Lion mit unaussprechlichem Nachnamen gut aus. xD

    Oh und OHMEINGOTTANFALLFREUDENTAUMELGLÜCKSELIGKEIT, ich freue mich schon sososo auf "The Book Thief"! *.* Und dieses Plakat! Wundertoll! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja ich bin schon enttäuscht, dass der Film verschoben wird, einfach weil ich so viel Spaß mit meinen Freunden hatte.
      Ich bin froh, dass Raphael euch allen so gefällt!
      Also ich freue mich auch sooo auf dem Film!!
      Liebe Grüße und danke für den Kommi!
      Christine

      Löschen
  2. Ahhaahaaa...ich dachte erst das wäre Jimi Blue Ochsenknecht. So auf den ersten Blick. Puh, was für ein Schock. :D
    Ehm, City of Bones habe ich noch nicht gesehen und es ehrlich gesagt auch nicht vor. Ich weiß, ich weiß...aber irgendwie kann ich mich mit der Besetzung so gar nicht anfreunden.

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Jimi Blue Ochsenknecht wäre der Untergang xD
      Ich denke City of Bones solltest du eine Chance geben. Es ist wirklich gut!
      Liebe Grüße zurück!
      Christine

      Löschen
  3. Der Raphael-Schauspieler ist echt toll *-* Ich hab ihn mir zwar etwas anders vorgestellt, aber ich finde, er passt trotzdem sehr gut. Und er sieht dem Gideon-Schauspieler ja auch ein bisschen ähnlich. ;b
    Das mit Simon ist mir gleich aufgefallen, wie können die so was weglassen??? :o
    Oh mein Goooott, das Plakat *____* Da muss ich gleich einen Post drüber schreiben, danke für die tollen Infos!! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das mit Simon ist mir auch gleich aufgefallen. Ich meinte vieleher, dass wir es vergessen hatten (uns schon im Kino aufgeregt haben) und dann letztendlich als wir daran erinnert haben (und laut sein durften), dann geschrieen haben :)
      Liebe Grüße
      Christine
      P.S. Ich freue mich auf deinen Post

      Löschen
  4. Also, bezüglich CofB: Ich habe nicht ebenfalls nicht vor den Film anzuschauen (möglicherweise aus Moitviations- / Interessenmangel - obwohl ich das Buch in Ordnung fand)....ABER, Alec sieht in der Tat gut aus ;).
    Irgendwann muss ich auch die Bücherdiebin lesen. Scheint ja wirklich ein gutes Buch zu sein!

    Peanut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Bücherdiebin ist wirklich gut. Ich kann es dir auf Englisch leihen, wenn du magst.
      Und CoB... ich würde es mit dir nochmal anschauen gehen. Ich könnte Alec ein bisschen anstarren. (vor allem weil wir uns sowieso zu wenig sehen!)
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen
  5. Uh, also vom Aussehen ist Peter van Houten wirklich perfekt besetzt^^ Kann mir das mit dem schon total vorstellen.
    Bah, also bei Twilight ist da ja wirklich nur noch ein Versuch, noch mehr Geld zu machen - dieser Superschnitt ist doch total überflüssig.

    Raphael ist ja wirklich nicht schlecht getroffen :D Jetzt nur noch die Frage, wie er schauspielert, aber da sind wir jetzt einfach mal positiv xD Ich freue mich jedenfalls auf Saphirblau. Klar, Rubinrot hat sich besonders am Ende ganz anders entwickelt als das Buch, aber das sehe ich eigentlich ganz locker - man kann den Film ja einfach auch mal als einzelnes Werk sehen und da ist er meiner Meinung sehr gut gelungen ;)

    Auf die Verfilmung von "Die Bücherdiebin" freue ich mich auch schon sehr. Und Liesel sieht echt toll auf dem Filmplakat aus - jetzt nur noch hoffen, dass die Umsetzung des Filmes auch sonst gelungen ist^^

    Liebe Grüße,
    Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin soo glücklich mit Peter van Houten! Der Film wird soo gut!
      Ich gehe davon aus, dass er mittelmäßig spielen wird, so wie die meisten deutschen Schauspieler (außer Veronica Ferres xD)
      Und was ich vom Film zu "Der Bücherdiebin" gesehen habe, war wirklich gut. Ich denke, du kannst beruhigt sein!
      Liebste Grüße
      Christine

      Löschen
  6. Hey, ich nochmal! :D
    Ich hab dich getaggt. :3
    http://herzensgeschichten.blogspot.de/2013/09/der-11-fragen-tag-schon-wieder.html
    Ich hoffe, der Tag nervt inzwischen nicht, hehe ;D

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine