2. Juli 2013

[TAG] Meine Top 3 Bücherenttäuschungen

Hallo meine Lieben,
ich habe einen kleinen Tag für Zwischendrin für euch. Ich wurde von Chrisi von Meine Schmöckerecke getaggt. Vielen Dank dafür!
Ich finde ihn sogar als Konzept ganz interessant, denn manchmal sind Flops hilfreicher als Highlights.7
Ich habe nur 3 anstatt 5 Flops rausgesucht, weil ich mich danach nicht mehr entscheiden konnte und so...
  1. Tintenwelt - Trilogie von Cornelia Funke
  2. Eragon von  Christopher Paolini
  3. Das Mädchen mit den gläsernen Füßen von Ali Shaw
(c) Dressler
Tintenherz.
Dieses Trilogie habe ich gehasst, aber wirklich gehasst. Ich habe mich gequält durch diese Bücher. Warum ich sie nicht abgebrochen habe? Ich hatte alle drei Mal zu Weihnachten bekommen. Und deshalb standen sie hier. 
Und meine Freunde haben mir alle gesagt wie toll es war, aber ich fand es nicht gut. Wirklich nicht.
Ich fand die Geschichte langweilig, die Charaktere haben mich genervt, und irgendetwas war an dem Buch, dass ich es einfach nicht ausstehen konnte. Ich habe sogar Gedichte dazu hier auf dem Blog geschrieben. Ich habe es wirklich gehasst. Bah... 


(c) cbj
Eragon.
Eragon. Christine und Eragon nicht gut. Ich hasse Drachen. Ich hasse diese Viecher. Ich weiß viele lieben sie und meine Freunde hassen mich dafür, aber es ist so. Jetzt wisst ihrs. Christine hasst Eragon.
Ich kam nicht in die Geschichte rein, ich war verwirrt von dem Fantasy und hatte einfach kein Spaß.



(c) script5
Das Mädchen mit den gläsernen Füßen.
Ich habe das selbe Buch ausgesucht wie Chrisi. Von diesem Buch wurde so viel Positives gesagt und erzählt und ich denke mir nur, dass es langweilig war. Sehr langweilig, gar nicht so schön geschrieben wie alle behaupten und vor allem war die Geschichte in meiner Meinung nicht wirklich gut. Ich glaube, dass Beste an dem Buch ist der silberne Buchschnitt.


Ich tagge Charlie [Keine Zeit für Langeweile] und Livi [Between the lines, also wenn du wieder Zeit hast ^^]

Liebe Grüße
Christine

Kommentare:

  1. Hanklerfish, ich versteh´ dich einfach nicht.....wie, WIE, kann man nur Eragon nicht mögen ? :D

    Peanut

    P. S.: Aber natürlich hat jeder seinen eigenen Büchergeschmack ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wuuhuu, bei den ersten beiden kann ich dir absolut zustimmen, ich hab beide abgebrochen.

    Danke für den Tag, da fällt mir bestimmt was ein :).

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, und hier ist er :)
      http://keinezeitfuerlangeweile.blogspot.de/2013/07/tag-tratsch-gefangen-in-einem-buch.html

      Löschen
  3. Den TAG hatte ich ja schon längst vergessen ^^ ist ja langer her, dass ich dich getaggt hab :D
    Tintenherz fand ich auch nicht so toll, die Geschichte find ich richtig gut, aber es ist soooo langweilig... Eragon hab ich abgebrochen und meine Meinung zu Das Mädchen mit den gläsernen Füßen kennst du ja :D

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  4. Könntst du vielleicht schreiben wieso du die Bücher nicht magst ?

    -Mora

    AntwortenLöschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine