9. März 2013

Neues Jugendbuch von Kerstin Gier

Hallo meine Lieben!
Nur eine kurze Meldung zwischendurch, da ich glaube, dass es einige von euch interessieren wird.
Kerstin Gier, die Autorin der Edelsteintrilogie, hat bisauf Rubinrot und dessen Folgebände außschließlich Frauenromane geschrieben. Ich denke die meisten von euch kennen die Edelsteintrilogie und sind eher Fan von der Frau wegen dieser Trilogie als wegen ihren anderen Büchern.
Kerstin Gier schreibt eine neue Jugendbuch Trilogie, der erste Band Silver erscheint am 20. Juni.

(c) Fischer
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett. 

Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen…

Ich finde, das klingt doch sehr vielversprechend. Ich bin mir relativ sicher, dass ich es mir sehr schnell holen werde, da ich die Edelsteintrilogie unheimlich liebe!!! Und ich bin davon überzeugt, dass Kerstin Gier wieder ein so wunderschönen Zauber in die Bücher stecken kann. Ich muss mich dann nur vorher daran erinnern, dass ich weder Gwenny noch Gideon wieder sehen werde. Ich persönlich freue mich unheimlich, mehr dazu erfahrt ihr hier. Und die XXL Leseprobe gibt es hier.

Vermutungen vorab: Die Trilogie wird wahrscheinlich die Edelmetalle Trilogie heißen und irgendwie mit Gold, Platin, Kupfer, Bronze oder ähnlich weiter gehen.... man merkt, dass sie die Fans der Edelsteintrilogie geködert werden sollen... ich hoffe nur, dass die Frau Gier es nicht macht um mehr Profit um den baldigen Filmhype zu "Rubinrot" zu erwirtschaften...


Was denkt ihr darüber? Freut ihr euch oder habt ihr Angst, dass eure Erwartungen enttäuscht werden? 

Liebe Grüße
Christine


Kommentare:

  1. Eigentlich freue ich mich auf das neue Jugendbuch, aber ich muss ganz im Ernst sagen, dass ich das Cover EXTREM gruselig finde!!!
    Klar, es ist sehr kreativ, aber dieses Auge :D...

    Naja, wenn es im Regal steht, sieht man ja nur den Rücken, nicht wahr ( oder ist das Auge da auch drauf *schauder*?!)?

    Die Idee klingt aber sehr spannend und das war ja schon irgendwie absehbar, dass das wieder so eine Edel- Reihe wird... Autoren sind eben auch Geschäftsleute ;).

    Liebe Grüße,
    Clara :)

    AntwortenLöschen
  2. WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOW! Ich habe gerade voll zu Kreischen angefangen und meine Mutter hat mich seeehr seltsam angeschaut. Dann hab ich ihr mitgeteilt, dass Kerstin Gier ein neues Jugendbuch rausbringt - und sie schüttelt nur den Kopf. WIE KANN MAN DENN DA EINFACH NUR DEN KOPF SCHÜTTELN?! xD
    Na ja, jedenfalls freue ich mich sehr drüber.
    Danke für den Post :D

    AntwortenLöschen
  3. WUHU! *Konfetti in Luft schmeiß*
    You made my day... Danke für die Info! :DD
    Der Klappentext macht ja schon neugierig und die Leseprobe erst *-*
    Hoffentlich wird's schön originell!

    Liebe Grüße,
    Maggi :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich total auf das Buch :):) Und das Cover find ich schon mal ziemlich gut, zwar nicht wie die der Edelsteintrilogie, aber trotzdem *_* :)
    Aber Kerstin Gier hat vor der Edelsteintrilogie nicht AUSSCHLIEßLICH Frauenromane geschrieben, sie hatte davor schon ein Jugendbuch: Jungs sind wie Kaugummi, süß und leicht um den Finger zu wickeln ;)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  5. 20. Juni 2013 *seufz*
    Noch sooooo lange ^^
    Naja, gut, noch drei Monate.
    Vermutlich werde ich sofort in den Laden stürmen und es bestellen, was ich sonst eigentlich nie mache :D
    Ich re-reade gerade die Edelstein-Trilogie und finde sie immer noch soooooo toll ♥

    Das Cover sieht ja irgendwie düster aus, aber ich hoffe, dass das Buch einen ähnlich humorvollen Schreibstil haben wird wie "Rubinrot" & Co. Und da ich schon die Idee der Edelsteintrilogie toll fand, hoffe ich natürlich, dass auch die von "Silber" wieder originell wird.
    Aber ehrlich "Gold" und "Platin" klingt nicht so super als Titel :D.

    Vorfreudegrüße <3
    Charlie

    AntwortenLöschen

Was denkst du über dieses Thema? Hast du konstruktive Kritik für mich oder Verbesserungsvorschläge? Willst du sonst irgendwas loswerden? Erzähle doch davon! Ich freue mich über jeden Kommentar.
Liebe Grüße
Christine